REMOTE CONTROL-Anschlüsse

Bedienung dieses Geräts mit der Fernbedienung ohne Sichtkontakt

Sie können an die REMOTE CONTROL-Anschlüsse einen externen IR-Empfänger anschließen, um die mitgelieferte Fernbedienung ohne Sichtkontakt zu verwenden. Dies kann erforderlich sein, wenn das Gerät in einem Schrank oder einer Ecke verborgen ist, sodass Sie nicht direkt mit der Fernbedienung auf dieses zeigen können.

Deaktivieren Sie dafür die Empfangsfunktion für die Fernbedienung (FernbedienungssperreLink).

Conne REMOTE IN S55U
HINWEIS

Nach der Deaktivierung der Empfangsfunktion für die Fernbedienung können Sie das Gerät nicht mehr mit der Fernbedienung steuern.

Remote-Anschluss von Marantz-Geräten

Wenn Sie ein anderes Marantz-Gerät als dieses verwenden, das einen Fernbedienungsanschluss unterstützt, können Sie Fernbedienungssignale übertragen, indem Sie das Gerät über ein Monokabel an den REMOTE CONTROL IN/OUT-Anschluss anschließen.

Schalten Sie den Fernbedienungsschalter auf der Rückseite der angeschlossenen Audiokomponente auf “EXTERNAL” oder “EXT.”, um diese Funktion zu nutzen.

Conne REMOTE OUT S55U

zurück nach oben