Bildeinstellungen

Die Bildqualität kann angepasst werden.

Kann eingestellt werden, wenn die “Videokonvertierung” auf “Ein” geschaltet ist. Link

Kann eingestellt werden, wenn “HDMI”, “COMP” oder “VIDEO” der jeweiligen Eingangsquelle zugewiesen ist. Link

“Kontrast”, “Helligkeit”, “Farbsättigung”, “Rauschunterdrückung” und “Konturenschärfe” können eingestellt werden, wenn für “Bildmodus” die Option “Benutzerdefiniert” eingestellt ist. Link

Die Einstellungen von “Bildeinstellungen” werden für jede Eingangsquelle gespeichert.

“Bildeinstellungen” kann bei der Eingabe von 4K- oder 8K-Signalen nicht eingestellt werden.

“Bildeinstellungen” kann für Geräte eingestellt werden, die an die HDMI-Anschlüsse 1 bis 4 angeschlossen sind.

Bildmodus

Wählen Sie den gewünschten Bildanzeigemodus entsprechend dem Videoinhalt und Ihrer Anzeigeumgebung aus.

Standard:

Der Standardmodus für die meisten Wohnräume.

Movie:

Ein Modus für die Wiedergabe von Filmen in dunklen Räumen wie Kinos.

Lebendig:

Ein Modus zur Aufhellung von Grafiken, z. B. in Spielen.

Streaming:

Ein Modus für Videoquellen mit geringen Bitraten.

ISF Day:

Ein Modus für die Wiedergabe von Filmen in hellen Räumen tagsüber.

ISF Night:

Ein Modus für die Wiedergabe von Filmen in dunklen Räumen bei Nacht.

Benutzerdefiniert:

Dient zum manuellen Einstellen der Bildqualität.

Aus
(Standard):

Das Gerät führt keine Bildqualitätsanpassung durch.

Die beiden besonderen Einstellungsmodi “ISF Day” und “ISF Night” sollten von einem zertifizierten Techniker verwendet werden, um die Farbkalibrierung entsprechend den Installationsbedingungen vorzunehmen.
Wir empfehlen, die Einstellungen und Anpassungen von einem für ISF zertifizierten Techniker vornehmen zu lassen.

Diese Einstellungen können auch unter “Bildmodus” im Optionsmenü konfiguriert werden. Link

Kontrast

Hier stellen Sie den Kontrast ein.

-50 – +50 (Standard:0)

Helligkeit

Hier stellen Sie die Helligkeit ein.

-50 – +50 (Standard:0)

Farbsättigung

Hier stellen Sie die Farbsättigung ein.

-50 – +50 (Standard:0)

Rauschunterdrückung

Hier verringern Sie allgemeine Videostörungen.

Gering / Mittel / Hoch / Aus (Standard: Aus)

Konturenschärfe

Hier erhöhen Sie die Bildschärfe.

0 – +12 (Standard:0)

zurück nach oben