Menüplan

Um die Menübedienung nutzen zu können, schließen Sie einen Fernseher an dieses Gerät an, und rufen Sie das Menü auf dem Bildschirm auf.

Das Gerät verfügt über empfohlene Voreinstellungen. Sie können das Gerät entsprechend Ihren Vorlieben und Ihrem System anpassen.

Einstellungspunkte

Einzelne Punkte

Beschreibung

Seite

Icon Audio Mz

Audio

Center-Pegel anpassen

Regelt die Lautstärke des Center-Kanals zur Klärung des Dialogs für alle Quellen.

SW-Pegel anpassenz

Regelt die Subwoofer-Kanal-Lautstärke für alle Eingangsquellen.

Surround-Parameter

Stellt die Surround-Klangparameter ein.

M-DAX

Erweitert für komprimierte Audioinhalte wie MP3-Dateien die Höhen- und Tiefenanteile, um einen besseren Klang bei der Audiowiedergabe zu erzielen.

Audio Delay

Kompensiert eine fehlerhafte Abstimmung zwischen Video und Audio.

Lautstärke

Dient zum Regeln der Lautstärke in der MAIN ZONE (dem Raum, in dem sich das Gerät befindet).

Audyssey

Nimmt die Einstellungen für Audyssey MultEQ®, Audyssey Dynamic EQ® und Audyssey Dynamic Volume® vor.

Grafik-EQ

Verwenden Sie den Grafik-Equalizer, um den Ton jedes Lautsprechers anzupassen.

Icon Video Mz

Video

Bildeinstellungen

Hier passen Sie die Bildqualität an.

HDMI-Konfig.

Nimmt Einstellungen für HDMI-Audioausgang, HDMI PassThrough und HDMI Steuerung vor.

Ausgabe-Einstellungen

Ermöglicht die Einstellungen für die Videoausgabe.

Bildschirmmenü (OSD)

Hier werden die Einstellungen für das Bildschirmmenü (OSD) konfiguriert.

Bildschirmschoner

Wählen Sie die Bildschirmschoner-Einstellung.

4K/8K Signal Format

Legt die Signalformat-Optionen für Ihr 4K- oder 8K-Videogerät fest.

HDCP Kompatibilität

Legt die HDCP-Version für jede HDMI-Eingangsquelle fest.

TV-Format

Stellen Sie das Videosignal-Format ein, das für den von Ihnen verwendeten Fernseher ausgegeben werden soll.

Einstellungspunkte

Einzelne Punkte

Beschreibung

Seite

Icon Inputs Mz

Eingänge

Eingangszuordnung

Ändert die Zuordnung von Eingangsanschlüssen und den Audio-Eingangsmodus.

Quelle umbenennen

Ermöglicht die Änderung des Anzeigenamens der Eingangsquelle.

Quellen ausblenden

Entfernen Sie nicht verwendete Eingabequellen aus der Anzeige.

Eingangspegel

Regeln Sie das Wiedergabeniveau für die Audioeingabe.

Icon Speakers Mz

Lautsprecher

Audyssey®-Einmessung

Die akustischen Merkmale der angeschlossenen Lautsprecher und der Hörraum werden gemessen und die optimalen Einstellungen erfolgen dann automatisch.

Manuelle Konfiguration

Hier können Sie die Lautsprecher manuell einrichten oder die Audyssey®-Einmessungseinstellungen ändern.

Icon Network Mz

Netzwerk

Informationen

Hier können Sie die Netzwerkinformationen anzeigen.

Verbindung

Hier können Sie auswählen, ob das Heimnetzwerk mit einem WLAN oder einem kabelgebundenen LAN verbunden werden soll.

Einstellungen

Wird für die manuelle Einstellung der IP-Adresse verwendet.

Netzwerk-Steuerung

Aktiviert Netzwerkkommunikation im Standby-Modus.

Netzwerk-Name

Der “Netzwerk-Name” ist der Name dieses Gerätes, der im Netzwerk angezeigt wird. Sie können den Anzeigenamen nach Wunsch ändern.

Diagnose

Hiermit überprüfen Sie die Netzwerkverbindung.

AirPlay

Einstellungen für Apple AirPlay.

Einstellungspunkte

Einzelne Punkte

Beschreibung

Seite

Icon HEOS Account LEGO

HEOS Konto

【Wenn sich der Benutzer vom HEOS Konto abgemeldet hat】

Ich besitze ein HEOS Konto

Zum Anmelden auswählen.

Konto erstellen

Erstellt ein neues HEOS Konto.

Passwort vergessen

Wenn Sie Ihr Kennwort vergessen haben, senden wir Ihnen eine E-Mail mit Informationen darüber, wie Sie es zurücksetzen können.

【Wenn der Benutzer am HEOS Konto angemeldet ist】

Eingeloggt als

Zeigt Ihr HEOS Konto an.

Land ändern

Wählt Ihren Standort aus.

Passwort ändern

Ändert Ihr Kennwort für das HEOS Konto.

Konto löschen

Löscht Ihr HEOS Konto.

Abmelden

Abmeldung von Ihrem HEOS Konto.

Einstellungspunkte

Einzelne Punkte

Beschreibung

Seite

Icon General Mz

Allgemein

Sprache

Hier können Sie die Sprache für die Anzeige auf dem TV-Bildschirm ändern.

ECO

Hier können Sie den ECO-Modus und die Energiesparfunktionen des automatischen Standby-Modus konfigurieren.

Bluetooth Sender

Legt die Bluetooth-Sendereinstellungen fest.

ZONE2 einrichten

Ermöglicht die Einstellungen der Audiowiedergabe in ZONE2.

Zone umbenennen

Ändern Sie den Anzeigetitel jeder Zone in den von Ihnen bevorzugten Titel.

Smart Select-Namen

Ändert die Smart-Select-Namensanzeige nach Wunsch.

Trigger-Ausg.

Wählt die Bedingungen zum Aktivieren der Trigger-Ausgang-Funktion aus.

Front-Display

Hier nehmen Sie Einstellungen für das Display dieses Geräts vor.

Firmware

Ermöglicht Einstellungen für die Überprüfung auf Firmware-Updates und Upgrades sowie für die Anzeige von Benachrichtigungen.

Informationen

Zeigt Informationen über Dieses Gerät-Einstellungen, Eingangssignale usw. an.

Nutzungsdaten

Legt fest, ob anonyme Nutzungsdaten an Marantz gesendet werden sollen oder nicht.

Konfig. speich./laden

Speichert und stellt die Geräteeinstellungen anhand eines USB-Speichergeräts wieder her.

Setup sperren

Hier können Sie die Einstellungen vor ungewollten Änderungen schützen.

Zurücksetzen

Es werden mehrere Einstellungen auf die Standardeinstellungen zurückgesetzt.

Icon SetupAssistant Mz

Einrichtungsassistent

Einrichtung starten...

Ausführung der grundlegenden Installationen, Verbindungen und erste Einstellungen entsprechend den Anleitungen auf dem Fernsehbildschirm.

Seite 9 des separaten Handbuchs “Kurzanleitung”

Sprachauswahl

Hier können Sie Einstellungen Element für Element vornehmen, entsprechend den Anleitungen auf dem Fernsehbildschirm.

Lautspr.-Einstellungen

Lautspr.-Kalibrierung

Netzwerk einrichten

TV-Audio-Verbindung

Eingang einrichten

Mobile Apps

Abbildung der Fernbedienung

Ope Menu RC042

zurück nach oben